Herzogstand

Die Strecke hat insgesamt ca. 170 Kilometer mit einer reinen Fahrzeit von etwas mehr als drei Stunden. Bei der Ausfahrt steht der "Herzogstand" und der "Naturpark Karwendel" im Mittelpunkt. Die etwas kürzere Fahrstrecke glänzt mit einer besonders beeindruckenden Landschaft und wird durch die moderate körperliche Herausforderung am Herzogstand ergänzt. Wer auf den Marsch verzichten möchte, kann selbstverständlich auch auf der Sonnenterrasse des Berggasthauses Herzogstand verweilen und ein wenig den fantastischen Ausblick genießen. Festes Schuhwerk und eine warme Jacke wird auf jeden Fall empfohlen. Die Mautstraße zwischen Wallgau und Vorderriß führt uns vorbei am Sylvensteinspeicher nach Pertisau am Achensee. In den "Naturpark Karwendel" führt eine weitere kleine Mautstraße, die direkt an der idyllisch gelegen Gern Alm endet. Hier genießen wir die prächtige Aussicht und gönnen uns noch ein kleines Päuschen. Langsam machen wir uns dann auf den Rückweg und machen noch einen kurzen Halt am Sylvensteinspeicher (wenn wir einen Parkplatz bekommen). Anschließend lassen wir den Tag und die Saison 2020 traditionell , mit zünftigen "bayrischen Schmankelrn", im Klosterbräustüberl Reutberg ausklingen.


Fahrstrecke


Termin


Treffpunkt Kloster Benediktbeuern (Besucherparkplatz)


Impressionen


Kaffeepause

Erholung und Ruhe fernab vom Alltag finden Sie in unseren beliebten Alpengasthof Gern Alm Pertisau mit familiärer Atmosphäre. Einfach idyllisch eingebettet im schönen Karwendelgebirge, ca. 5 km von Pertisau entfernt.

 

Alpengasthof Gern Alm

Pertisau 24a

6213 Pertisau am Achensee

Tel.: +43 5243 5579


Abschluss

Klosterbräustüberl Reutberg
Klosterbräustüberl Reutberg

"Seit Anfang 2010 dürfen wir Sie als Pächter im historischen Klosterbräustüberl Reutberg mit bayerischen Schmankerln und dem Reutberger Klosterbier verwöhnen.
Wer das urige Klosterbräustüberl samt Küche und wohl einem der schönsten Biergärten im Oberland noch nicht kennt, sollte sich einmal auf den Weg machen!
Genießen Sie in unserem großen Biergarten die schönste Zeit des Jahres oder blicken Sie aus den neu gestalteten Räumlichkeiten auf das beeindruckende Bergpanorama. Für Spaziergänger und Radfahrer ist das Klosterbräustüberl ein beliebtes Ausflugsziel oder die Raststätte zum Erholen für die nächste Etappe.
Besuchen Sie uns in der traumhaften Lage und freuen Sie sich auf unsere Spezialitätenküche!
Ihre Familien Haindl und Lichtenegger" (Internet Klosterbraüstüberl)

 

Klosterbräustüberl Reutberg
Am Reutberg 2
83679 Sachsenkam
Telefon: (08021) 86 86


Teilnehmen

Als erstes freue ich mich natürlich darüber, dass Sie sich über eine Teilnahme an einer Ausfahrt informieren möchten. Grundsätzlich sind die Rahmenbedingungen für alle Ausfahrten gleich und können über die linke „Schaltfläche Teilnehmen“, diesen "Link Teilnehmen" oder über das linksseitige Navigationsmenü "Teilnehmen" erreicht werden. Ich würde mich freuen wenn wir uns bei einer der nächsten Ausfahrten persönlich kennen lernen würden.



Weitere Navigation Programm 2020



Haben Sie noch Fragen oder Anregungen, scheuen Sie sich nicht Kontakt mit uns aufzunehmen.