Round Großglockner 2020

5. Tag - Freitag 12. Juni 2020

Zusammenfassung

Am fünften Tag führen uns die entspannten 140 Kilometern als erstes zum Weißensee. Dieser liegt auf einer Seehöhe von 930m im Gebiet der Gailtaler Alpen. Zwei Drittel des Seeufers sind unverbaut und das günstige Klima bedingt eine reichhaltige Flora. Eine ungefähr zweistündige Seerundfahrt eröffnet somit Perspektiven auf die traumhafte Landschaft, die uns ansonsten mit dem Cabrio verborgen bliebe. Der Weg führt uns weiter zur nahegelegenen Goldeck Panoramastraße. Sie ist eine von fünf sehenswerten und sehr unterschiedlichen Alpenstraßen in Österreich. Auf 14,5 km Streckenlänge werden über geschmeidige Kurven und eine eher mäßige Steigung immerhin an die 1.100 hm überwunden, was mit einer grandiosen Aussicht auf die Gailtaler Alpen und die Karawanken belohnt wird. Am Parkplatz Seetal angekommen sind es nur ca. 200 Meter zur Wiesner Hütte. Die Almhütte befindet sich auf 1.883 m Seehöhe und ist nicht nur für Ihren leckeren Kuchen, sondern auch für die unglaublich schöne Fernsicht bekannt. Auf der Sonnenterrasse genießen wir bei einem Cappuccino das wunderschöne Bergpanorama. Gut gestärkt und mit vielen neuen Eindrücken machen wir uns wieder auf den Weg zu unserem Hotel Pacher.


Fahrstrecke


Impressionen des 5. Tages


6. Tag - Samstag 13. Juni 2020

Zusammenfassung

An diesem sechsten und letzten Tag kreuzen wir, nunmehr zum vierten Male, den Alpenhauptkamm. Über Lienz erreichen wir nach ca. einer Stunde das bereits bekannte Cafe Landerl in Huben, in dem eine kurze Pause geplant ist. Der nun folgende Felbertauerntunnel ist ein Scheiteltunnel durch den Felber Tauern der Hohen Tauern (Alpenhauptkamm) und verbindet das Bundesland Salzburg mit Osttirol (Bundesland Tirol). Der Felbertauern Straße weiter in Richtung Pass Thurn folgend, erreichen wir gegen Mittag das Restaurant Sunnseit. Auf der großen und windgeschützten Sonnenterrasse genießen wir regionale Spezialitäten und natürlich einen letzten wunderschönen Blick auf die Hohen Tauern und den Alpenhauptkamm. Bevor wir die Grenze nach Deutschland überfahren ist in Niederndorf noch ein letzter Tankstopp vorgesehen. Nach knapp 270 Kilometern Tagespensum, sollten wir gegen 17.30 Uhr wieder den Landgasthof Schmuck in Sauerlach erreichen.


Fahrstrecke


Impressionen des 6. Tages


Weitere Navigation "Round Großglockner" 2020



Weitere Navigation Saison 2020