Saisoneröffnung 2020

Zusammenfassung

Bei der Saisoneröffnung lassen wir es traditionell etwas ruhiger angehen. Für die rund 120 Kilometer ist eine reine Fahrzeit von knapp drei Stunden vorgesehen. Die ersten 30 Kilometer führen uns durch den Landkreis Miesbach zum Tegernsee. Am Bräustüberl wechseln wir das Verkehrsmittel und lassen uns in einer der schönsten Ecken der Bayerischen Alpen über den Tegernsee chauffieren. Da frische Seeluft ja bekanntlich hungrig macht, kehren wir im Bräustüberl ein. Hier trifft man Einheimische und Urlauber, Alte und Junge, Fröhliche und Nachdenkliche - und natürlich Hungrige und Durstige: Das Bräustüberl nimmt sie alle auf. Hier ist sie daheim - die berühmte "Liberalitas Bavariae", das bayerische "Leben und Leben lassen". Kurz gesagt, friedlich, bayerisch, zünftig und gemütlich. Gut gestärkt machen wir uns auf den Weg zu den SLYRS Whisky-Pionieren aus Oberbayern und wollen den echten Überzeugungsbrennern mal über die Schulter schauen. Wir erkunden die Destillerie auf eigene Faust und viele selbsterklärende Schautafeln und ein Film verraten uns alles über SLYRS. Eine kleine Verkostung ist natürlich inklusive. Über Bad Feilenbach führt uns der Weg zum Schloss Maxlrain. Die Auffahrt zum Schloss ist perfekt für ein tolles Gruppenfoto geeignet, bevor wir uns langsam auf den Weg zum Ayinger Bräustüberl machen. Im sonnigen und ruhigen Biergarten lassen wir den Tag entspannt ausklingen.


Termin


Fahrstrecke


Impressionen


Treffpunkt

... ist am Firmensitz der Handwerksbäckerei Ratschiller im Gewerbegebiet Holzkirchen. Das Café in der Ratschiller-Zentrale liegt nicht nur recht günstig zur nahegelegenen Autobahn (A8), sondern bietet zusätzlich zu den hauseigenen Back- und Konditoreiwaren eine reiche Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten aus regionalen, saisonalen Zutaten, von leichten Salaten und Suppen, über Brotaufstriche, bis zum herzhaften Braten. Frisch zubereitet, gut und günstig. Neben der besonders empfehlenswerten Möglichkeit zur Stärkung, werde ich ich noch ein paar allgemeine Punkte zum weiteren Ablauf des Tages bekannt geben.

 

Handwerksbäckerei Ratschiller

Gewerbering 14b

83607 Holzkirchen

Tel.: +49 (0) 80 24/47 49-21


Wie komme ich eigentlich zum Ratschiller nach Holzkirchen?


Teilnehmen

Als erstes freue ich mich natürlich darüber, dass Sie sich über eine Teilnahme an einer Ausfahrt informieren möchten. Grundsätzlich sind die Rahmenbedingungen für alle Ausfahrten gleich und können über die linke „Schaltfläche Teilnehmen“, diesen "Link Teilnehmen" oder über das linksseitige Navigationsmenü "Teilnehmen" erreicht werden. Ich würde mich freuen wenn wir uns bei einer der nächsten Ausfahrten persönlich kennen lernen würden.


Bereits zugesagte Fahrzeugbesatzungen

/ 8


...ich suche Dich

Beifahrerin oder Beifahrer gesucht...

Fahrerin oder Fahrer gesucht...

0

1



Weitere Navigation Saison 2020