Über mich

Wer steht hinter Cabrioausfahrten?

 

 

Hamburger mit schwäbischen Wurzeln der seit 1992 im Münchner Südosten lebt. Jahrgang 1961 mit beruflichen Erfahrungen in den Bereichen Organisation, Personalmanagement, Mitarbeiterführung und Ausbildung.

2007 Plansee - Reute Tirol
2007 Plansee - Reute Tirol

Seit früher Jugend bekennender Fan von Cabrios mit dem „Stern“. Erste Erfahrungen mit einem W107 gesammelt und seit 2005 stolzer Besitzer eines R129. Seit 2007 mit der Organisation von Veranstaltungen rund um das Cabriolet beschäftigt. Diese, reichen von kleineren Tagesausfahrten (5-15 Fahrzeugbesatzungen) im südbayrischen Raum, bis hin zu mehrtägigen (14 Übernachtungen) Veranstaltungen im europäischen Ausland (Österreich, Schweiz, Frankreich und Italien). An diesen haben bis zu 26 Fahrzeugbesatzungen aus dem gesamten Bundesgebiet und den angrenzenden europäischen Ausland teilgenommen. Erfahrungen im „Schrauberbereich“ sind eher als „dürftig“ zu bezeichnen, hier verlasse ich mich gerne auf andere Spezialisten.

Neben den schon erwähnten Freizeitbeschäftigungen bin ich ein leidenschaftlicher Golfspieler mit Hang zum Kochen.

Ich würde mich sehr freuen Sie oder Euch bei einer der nächsten Ausfahrten persönlich kennenzulernen und verbleibe bis dahin

 

Ihr & Euer

 

Andreas Lobocki


Was will Cabrioausfahrten?

„Cruisen durch Kultur & Natur … let's do it together“ 

Ich möchte, gemeinsam mit Gleichgesinnten, schöne Freizeitaktivitäten erleben. Dabei sind mir der gegenseitige Austausch, interessante Orte und schöne Strecken besonders wichtig. Ein Cabrio passt dabei gut ins Konzept, ist aber nicht unbedingt erforderlich. Organisieren ist eine meiner besonderen Leidenschaften und es bereitet mir besondere Freude aus einer einfachen Idee ein komlpexes Gemeinschaftserlebnis zu entwickeln. Ich bin kein Reiseveranstalter und wirtschaftliche Gewinne zu erzielen spielt für mich dabei keine Rolle (keine Gewinnerzielungsabsicht). Die Organisation von Ausfahrten bindet nicht nur viel Zeit sondern oftmals auch Geld (z.B. zur Erkundung der Strecken, Restaurants und Hotels). Um meine Aufwendungen zumindest teilweise zu kompensieren, wird von den Teilnehmern eine Aufwandsentschädigung erbeten. Darin sind grundsätzlich erhalten:

  • eine komplett erkundete und organisierte Ausfahrt (eintägig oder mehrtägig)
  • Navigation über traumhafte Nebenstraßen
  • ein ausgewogenes im Verhältnis (50:50) von Fahrspaß und Rahmenprogramm
  • reservierte gutbürgerliche Restaurants und Unterkünfte
  • digitale Navigationsunterlagen und/oder ein Roadbook
  • Cloud zum Download/Tauschen von Fotos

Für individuell und nach eigenen Wünschen vorbereite Ausfahrten gelten besondere Bedingungen.

 


...ich suche Dich

Unter dem Motto, "...ich suche Dich" wollen wir interessierten Beifahrerinnen und Beifahrern die Möglichkeit vermitteln auch ohne eigenes Cabrio einmal an einer Ausfahrt teilzunehmen. Im Gegenzug können natürlich auch Fahrerinnen und Fahrer die normalerweise alleine in ihrem Cabrio cruisen, die Möglichkeit anbieten eine Beifahrerin oder einen Beifahrer mitzunehmen. Wer eine Mitfahrgelegenheit sucht oder anzubieten hat, einfach mit mir Kontakt aufnehmen. Ich werde versuchen zu vermitteln und einen entsprechenden Hinweis hier zu visualisieren.


Haben Sie noch Fragen oder Anregungen, scheuen Sie sich nicht Kontakt mit mir aufzunehmen.