Teilnehmen

Allgemeines

Ich möchte, gemeinsam mit Gleichgesinnten, schöne Freizeitaktivitäten erleben. Dabei sind mir der gegenseitige Austausch, interessante Orte und schöne Strecken besonders wichtig. Ein Cabrio passt dabei gut ins Konzept, ist aber nicht unbedingt erforderlich. Organisieren ist eine meiner besonderen Leidenschaften und es bereitet mir besondere Freude aus einer einfachen Idee ein komplexes Gemeinschaftserlebnis zu entwickeln. Ich bin kein Reiseveranstalter und wirtschaftliche Gewinne zu erzielen spielt für mich dabei keine Rolle (keine Gewinnerzielungsabsicht)

Leider ist eine allgemein zunehmende Unverbindlichkeit auch bei einem kleinen Teil meiner Teilnehmerinnen und Teilnehmer  angekommen. Fest zugesagte und eingeplante Teilnehmerinnen und Teilnehmer melden sich vielleicht noch (sehr) kurzfristig ab, oder erscheinen einfach nicht am Treffpunkt. In der Saison 2019 bin ich sogar das erste Mal auf Hotelkosten sitzengeblieben. Abgesehen vom zusätzlichen Aufwand für Änderungen, Stornierungen und der menschlichen Enttäuschung, verliere ich damit auch zunehmend Glaubwürdigkeit bei Gastronomen und Hoteliers. Um diesem Trend zumindest ein wenig zu begegnen, wird ab der Saison 2020 das nicht erstattungsfähige Startgeld grundsätzlich im Vorwege der entsprechenden Ausfahrten erhoben.

 

Ich bitte um Ihr und Euer Verständnis.


Leistungen

Einzelheiten zum Startgeld findet Ihr unter "Über mich - Was will Cabrioausfahrten?"

  1. Komplett organisierte Tagesausfahrt bzw. mehrtägige Ausfahrt 
  2. Persönlich erkundete Fahrstrecken
  3. Navigationsunterlagen (Portable Document Format (.pdf), Print oder digital auf Wunsch)
  4. Persönliches Roadbook (bei Ausfahrten ab 6 Tage)
  5. Notfallnummer
  6. Reservierte und  (meistens) persönlich getestete Restaurants und Hotels
  7. Vorbereitete Cloud zum Fototausch der Tour (Download und/oder Upload)

Startgeld

Das Startgeld oder auch Nenngeld ist ein täglicher Geldbetrag der von jeder Veranstaltungsteilnehmerin und jedem Veranstaltungsteilnehmer zu entrichten ist. Er ergibt sich aus der Tagespauschale und der jeweiligen Veranstaltungsdauer (Tage) und dient zur Abgeltung von Aufwendungen (siehe Leistungen) des Organisators. Das Startgeld ist grundsätzlich im Vorwege zu entrichten und berechtigt zur einmaligen Teilnahme an einer Veranstaltung. Das Startgeld bezieht sich auf eine bestimmte Veranstaltung, ist bei Absage durch den Teilnehmer nicht erstattungsfähig. Es kann jedoch grundsätzlich auf eine Ersatzteilnehmerin oder einen Ersatzteilnehmer, bei der gleichen Veranstaltung, übertragen werden. Werden Ausfahrten durch den Organisator abgesagt (z.B. witterungsbedingt oder die Mindestteilnehmerzahl wurde nicht erreicht) oder verschoben, wird das bezahlte Startgeld selbstverständlich erstattet.

  • Cabrio mit Fahrer/in 21 Euro pro Tag (pauschal)

  • weitere Beifahrer/in 21 Euro pro Tag (pauschal) 

  • Kinder unter 14 Jahre - frei


Ausfahrtregeln

Die Ausfahrtregeln erleichtern das gemeinsame Miteinander und tragen zu einem reibungslosen Ablauf bei. Mit ihrer Beachtung und Einhaltung kann jeder Einzelne seinen Teil zum Gelingen unserer Ausfahrt und letztendlich zur eigenen und zur Freude aller beitragen. 

Ich bedanke mich für Ihr und Euer Verständnis.


Haftungsausschlusserklärung

Nach reiflicher Überlegung, mittlerweile 12 Jahren unfallfreien Ausfahrten und dem nachdrücklichen Anraten fachkundiger Teilnehmer, habe ich mich mit einem spezialisierten Juristen entschieden ab der Saison 2019 einen Haftungsausschluss einzuführen. Die Haftungsklausel (auch Freizeichnungsklausel oder Haftungsausschluss) ist im Vertragsrecht eine Klausel, durch welche die Haftung für Sorgfaltspflichtverletzungen, Gewährleistungsrechte oder sonstige Pflichtverletzungen begrenzt oder sogar ausgeschlossen wird. Als privater Organisator von „Cabrioausfahrten“ kann ich nicht die gleiche Gefährdungshaftung wie z.B. die großen Reiseveranstalter übernehmen. Die Teilnahme an unseren Cabrioausfahrten erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr. Aus diesem Haftungsausschluss ausgenommen

  • Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit (Körperschäden), die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung - auch eines gesetzlichen Vertreters oder eines Erfüllungsgehilfen des enthafteten Personenkreises - beruhen,  
  • sonstige Schäden (Sach- und Vermögensschäden), die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung – auch eines gesetzlichen Vertreters oder eines Erfüllungsgehilfen des enthafteten Personenkreises – beruhen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden gebeten sich die „Haftungsausschlusserklärung“ über den Link downzuloaden, auszudrucken, sorgfältig & leserlich auszufüllen und vor Beginn der Ausfahrt dem Organisationsverantwortlichen (am besten mir😉) zu übergeben. Im Notfall habe ich bestimmt auch noch ein entsprechendes Blankoformular dabei. Ich weise hier ausdrücklich darauf hin, dass eine Teilnahme an einer Veranstaltung von „Cabrioausfahrten“ nur mit einer entsprechend ausgefüllten und unterschriebenen Erklärung möglich ist. Weitere Details gibt es unter:

 Ich bedanke mich für Ihr und Euer Verständnis.


Sie möchten an einer Ausfahrt teilnehmen oder haben noch Fragen?

Rufen Sie mich einfach an:

 

Festnetz: +49 (0) 89 627 07 685

Mobil: +49 (0)170 121 03 61

Oder schicken Sie mir eine Nachricht über das Kontaktformular.


Weitere Navigation Saison 2020